Project Description

Zurück

Deutsches Museum – Navigation in der Nanoausstellung

Im Rahmen der Ausstellung „Nano- und Biotechnologie“ beauftragte uns das Deutsche Museum München mit einer Indoor-Navigation, die es den Besuchern erleichtern soll, sich zurechtzufinden und das Interesse an zukunftsweisenden Technologien, einschließlich Augmented Reality, zu veranschaulichen.

Neben der Navigation sind interaktive Multimedia-Inhalte in Augmented Reality mit realen Inhalten in der Ausstellung verknüpft, was dem Besucher eine umfassendere Möglichkeit gibt, die Ausstellungsthemen zu erfassen.

Dazu gehören ein animierter Museumsführer, erklärende Videos sowie andere 2D-Inhalte.

Aufgaben

  • Stabile AR-Navigation anzeigen

  • Design und Erstellung von 2D- und 3D-Inhalten

Technologie

  • Unity 3D

  • ARKit

  • Arcore

  • Visualix SDK

Ergebnis

Die Navigationsdemo im Deutschen Museum hilft zu bewerten, inwieweit neue Technologien dazu beitragen können, das Nutzererlebnis in Zukunft zu verbessern.

Mit Hilfe von Augmented Reality können sich die Besucher leichter orientieren und zusätzliche Informationen digital erleben, was wiederum ein neues zeitgenössisches Erlebnis im Museum schafft.